. .

  

Das 10xEFT Entspannungs-Protokoll - Täglich dem Stress vorbeugen (Teil 2)

von Franziska Luschas

4. Ist das E-Protokoll etwas für mich?

Das 10xEFT Entspannungsprotokoll ist für alle Menschen geeignet, die:

  • lieber etwas tun, als nur darüber reden wollen
  • offen für außergewöhnliche Veränderungsmethoden sind
  • die etwas Neues, aber in der Praxis Bewährtes ausprobieren wollen
  • ernsthaft und konsequent etwas für sich selbst tun wollen
  • sich besser fühlen wollen
  • mehr Lebensqualität haben wollen

5. Ich möchte durch das E-Protokoll geführt werden

Hier geht es zum Download:

6. Was mache ich, wenn ich alleine nicht weiterkomme?

  • "Mein Stresspegel geht einfach nicht runter."

    Versuchen Sie Ihre Anspannung zuerst mit der 10xEFT Grundtechnik zu verringern, bevor Sie das E-Protokoll anwenden. Konzentrieren Sie sich dabei bewusst auf Ihren Stresspegel!

  • "Ich habe mich genau an die Anweisungen gehalten, weiß aber manchmal trotzdem nicht, ob ich es richtig mache."

    Der Prozess innerhalb des 10xEFT (dazu gehört auch die Grundtechnik und das E-Protokoll) ist sehr robust, d.h., selbst wenn Sie sich „nur“ auf Ihre verspannte Schulter konzentrieren, dabei „klopfen“ und sagen: „Ich lasse es los. Ich lasse es gehen.“ reicht das vollkommen aus. Probieren Sie es aus.

  • "Ich habe immer wieder starke Ängste und mir geht es auch sonst (sehr) schlecht."

    Suchen Sie sich professionelle Unterstützung. Bei länger oder intensiver bestehenden Beschwerden empfehle ich eine körperliche Abklärung bei einem Arzt Ihres Vertrauens (z.B. Hausarzt). Außerdem ist eine regelmäßige Psychotherapie vielleicht für Sie sinnvoll.

  • "Ich mache das E-Protokoll jetzt schon eine Zeit lang jeden Tag und ich fühle mich schon viel entspannter. Ich merke jetzt auch immer mehr, was ich denke und fühle und möchte noch einige Ereignisse aus der Vergangenheit aufarbeiten. Das funktioniert jedoch alleine nicht so gut."

    Wenn Sie regelmäßig psychotherapeutisch arbeiten möchten, dann klicken Sie HIER und schauen, ob das etwas für Sie ist. Oder fragen Sie alternativ bei Ihrer Krankenkasse nach.

  • Und wenn Sie mehr über 10xEFT wissen wollen, dann klicken Sie hier: www.eftblog.de

Wir wünschen allen Nutzern des 10xEFT Entspannungs-Protokolls Mut zur Veränderung, Selbstdisziplin, Freude und Erfolg beim regelmäßigen TUN!

Werden Sie der Boss in Ihrem Kopf

Franziska Luschas
Diplom-Psychologin
10xEFT Expertin für Angstabbau

Die Kommentarfunktion für diesen Blogeintrag ist geschlossen.
Psychotherapie Blog Franziska Luschas Fürth Nürnberg Erlangen
 

Psychotherapie Fürth | Psychologin Franziska Luschas | Integrative Kognitive Verhaltenstherapie | (0911) 217 8481 | Amalienstr. 65 | 90763 Fürth