. .

 Byron Katie • Selbsthilfe 

Wie Sie mit The Work von Byron Katie Frieden mit der Stimme in Ihrem Kopf schließen können

von Franziska Luschas

In diesem Beitrag geht es um eine der kraftvollsten Methoden in der Psychologie, mit der wir unseren Schmerz, unser Leid in mehr Gelassenheit, Freude und inneren Frieden verwandeln können. "The Work" wurde 1986 von der Amerikanerin Byron Katie während einer schweren langanhaltenden Krise "entdeckt".

Seit mehr als 25 Jahren hilft Katie durch ihre The Work Bücher, Vorträge, Ausbildungen oder öffentlichen Auftritte weltweit Millionen von Menschen, unter anderem auch in Gefängnissen, Krankenhäusern, Kirchen und Firmen.

Was The Work und wer Byron Katie ist und wie Sie mit The Work Ihr Leben zum Positiven verändern können, erfahren Sie weiter unten in meinem 27-minütigen Einführungsvideo über The Work.

In einem zusätzlichen 18-minütigen The Work Online-Kurs führe ich Sie komplett durch den Prozess. Außerdem finden Sie am Ende des Artikels zu The Work ein strukturiertes Arbeitsblatt, welches Sie dabei unterstützt, sicher und systematisch Schritt für Schritt durch den befreienden The Work Prozess zu gelangen.

Erfahren Sie jetzt, was The Work ist und wie Sie The Work einfach und systematisch in Ihrem Alltag anwenden.

1. Was ist The Work?

The Work ist eine einfache, effiziente und vor allem wirksame Selbstbefragungsmethode, mit der wir unsere Stress erzeugenden Gedanken zielgerichtet hinterfragen und selbständig zu konkreten Lösungen finden können.

2. Wie hilft Ihnen The Work?

In mittlerweile über 6000 Praxisstunden habe ich festgestellt, dass The Work:

  • ähnlich wie die wissenschaftlich sehr gut erforschte Kognitive Verhaltenstherapie davon ausgeht, dass wir je nachdem wie wir denken, uns entweder gut oder schlecht fühlen und uns entsprechend verhalten.
  • eine der effektivsten Methoden ist, mit der Sie Ihr negatives Denken kritisch überprüfen und systematisch verändern können.
  • wenn Sie es regelmäßig machen, Ihre Beziehungen zu sich selbst und anderen, Ihre Lebensfreude sowie Ihr Leben insgesamt deutlich verbessern kann.
  • trotz alledem kein Wundermittel ist und bei psychischen und körperlichen Problemen eine Behandlung bzw. Therapie beim Arzt oder Psychotherapeuten nicht ersetzen kann.

3. Wer ist Byron Katie und wie geht The Work?

Sehen Sie sich zuerst meine ca. 25-minütige Einführung zu The Work an. Hier bekommen Sie hilfreiche Hinweise zu The Work und wertvolle Tipps zu guten Büchern.

Klicken sie auf das Bild bzw. das Video unterhalb dieses Textes. Nach kurzer Zeit startet das Video. Sie können jederzeit pausieren und wieder fortfahren.

Als nächstes führe ich Sie in meinem ca. 20-minütigen Video Schritt für Schritt durch den gesamten The Work Prozess.

Ich möchte Sie ermutigen gleich mitzumachen und The Work an diesem sehr häufigen Stress erzeugenden Gedanken auszuprobieren. Ein offener Geist, ein Blatt Papier und ein Stift ist alles, was Sie dazu brauchen :-)

Jetzt das Video zur The Work Anleitung ansehen:

Klicken sie auf das Bild bzw. das Video unterhalb dieses Textes. Nach kurzer Zeit startet das Video. Sie können jederzeit pausieren und wieder fortfahren.

4. Arbeitsblatt zu The Work als PDF zum downloaden

Zusätzlich können Sie sich das Arbeitsblatt zu The Work als strukturierten Leitfaden kostenlos herunterladen. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft Ihnen dabei, sicher und systematisch durch den Prozess zu gelangen.

Und hier das Arbeitsblatt zu The Work herunterladen:

Wenn Sie hier: Byron-Katie-The-Work-Arbeitsblatt (6470) klicken, dann können Sie sich sofort das 2-seitige The Work - Arbeitsblatt im übersichtlichen PDF Format ausdrucken.

Werden Sie der Boss im Kopf

Franziska Luschas
Diplom-Psychologin

P.S.
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann empfehlen Sie diese Seite an Freunde, Bekannte, Kollegen oder andere Menschen weiter :-)
Die Kommentarfunktion für diesen Blogeintrag ist geschlossen.
Psychotherapie Blog Franziska Luschas Fürth Nürnberg Erlangen
 

Psychotherapie Fürth | Psychologin Franziska Luschas | Integrative Kognitive Verhaltenstherapie | (0911) 217 8481 | Amalienstr. 65 | 90763 Fürth