. .

Franziska Luschas: Praxis Philosophie und Grundprinzipien


| von: Franziska Luschas

Viele Menschen beschäftigen sich oft mit ihren Problemen, aber es verändert sich nichts. Deshalb ist eine moderne, praktisch gemachte und integrative Psychotherapie so wichtig.

Neben meiner integrativen (multiperspektivisch und multimethodal) und systematischen Herangehensweise an emotionale Herausforderungen des Lebens, sind nach meiner Erfahrung die folgenden Grundprinzipien von zentraler Bedeutung:

  • Konkrete Hilfe zur Selbsthilfe
  • Lebenspraktischer Hintergrund: "Aus der Praxis, für die Praxis"
  • Transparenz, Wertschätzung und Echtheit

Professionelle Anleitung zur praktischen Selbsthilfe bei negativen Gedanken und Gefühlen


| von: Franziska Luschas

Wenn ich von Anleitung spreche, wird vielleicht schon jetzt klar, dass ich nicht in Ihr Leben eingreifen werde. Das ist Ihre Angelegenheit.

Anders als beim Zahnarzt, der teilweise heftig in Ihr Leben eingreift, z.B. durch die allseits beliebte Zahnwurzelbehandlung, liegt im Rahmen der Therapie und Beratung die Verantwortung für Ihr Leben, und demzufolge auch ob Sie genügend Mut und Motivation für ein anderes Handeln mitbringen oder eben nicht, ganz allein bei Ihnen.

Während der Sitzungen werde ich von Klienten immer wieder gefragt, was sie in ihrer speziellen belastenden Situation tun sollten. Wie zum Beispiel:

"Soll ich ihn meinen Mann verlassen?"
"Ich halte es in der Arbeit kaum mehr aus, soll ich kündigen?"
"Ist es besser, den Kontakt mit meinen Eltern Vater ganz abzubrechen?"

Da ich der festen Überzeugung bin, dass Sie selbst, und nicht ich, der Experte Ihres Lebens sind, helfe ich Ihnen dabei, blockierende negative Gefühle abzubauen, damit Sie wieder klarer und konstruktiver denken können und dann ergibt sich die Antwort meistens "wie von selbst".

Sie merken schon in welche Richtung eine Beratung/Therapie bei mir geht. Ich kann Ihnen nicht sagen was Sie tun sollen, aber ich stehe Ihnen mit dem WIE professionell zur Seite, also wie Sie beispielsweise Ihre Gedanken und die damit zusammenhängenden Emotionen Schritt für Schritt verändern können, damit Sie mit mehr Klarheit, Selbstbewusstsein und Lebensfreude am Leben teilnehmen können.

Sie sind der Inhaltsexperte Ihres Lebens, während ich Sie als Prozessexpertin kompetent und zuverlässig durch Ihre momentanen Herausforderungen (Krise) begleite.

Anders formuliert, ich kann Sie dabei unterstützen in eine andere, positivere Richtung zu gehen, jedoch liegt das eigentliche Gehen auf diesem neuen Weg in Ihrem Verantwortungsbereich.

Psychotherapie hilft bei negativen Gedanken und Gefühlen

Regelmäßig rufen bei mir Menschen an, denen es schlecht geht. Obwohl viele von ihnen ein komfortables Zuhause, einen festen Job, einen verlässlichen Partner haben, leiden sie an Angst, Grübelzwang oder fühlen sich wie in einem Hamsterrad gefangen. Sie haben, oftmals nach langem Zögern, sich auf einer gewissen Ebene dazu durchgerungen, ihrem Schmerz, ihren Zwängen und Süchten, ihren Verwirrungen, ihrer Negativität mit meiner Hilfe beizukommen.

Das ist in jedem Falle sehr mutig, denn in unserer Gesellschaft ist Psychotherapie immer noch mit einem mehr oder weniger offensichtlichen Stigma belegt. Im Gegensatz dazu ist der Besuch beim Arzt, der Autowerkstatt oder eines VHS Yogakurses für die meisten kein großes Problem, obwohl in jedem Falle ja auch Hilfe in Anspruch genommen wird.

Ab und zu gibt es auch Anrufer, die zwar wollen, dass sich etwas verändert, aber möglichst nicht bei ihnen. Die anderen, ihr Umfeld, die Situation oder was auch immer soll sich zuerst verändern, und dabei wollen sie meine Unterstützung.

Wenn ich dann nachfrage, wie ich es denn anstellen soll, die Schwiegermutter, die Mutter, den Ehemann oder den Arbeitskollegen zu verändern, herrscht oftmals längeres Schweigen am Telefon.

Und wenn ich dann noch mutig vorschlage: "was wir jedoch zusammen verändern können, ist Ihre Einstellung und ein gelassenerer bzw. konstruktiverer Umgang mit den täglichen Herausforderungen", dann findet das telefonische Vorgespräch manchmal ein jähes Ende :-)

Wie gesagt, ich kann Ihnen bewährte Methoden an die Hand geben und mit Ihnen einüben, damit Sie Ihr Leben selbst in eine andere, entspanntere Richtung lenken können, gemäß der alten chinesischen Weisheit:

"Wer jemanden einen Fisch schenkt, gibt ihm für einen Tag zu essen. Wer ihm das Fischen lehrt, gibt ihm ein Leben lang zu essen."

Lassen Sie mich diesen Aspekt meiner zugrundeliegenden Philosophie nochmals klar wiederholen: Letztendlich hängt der Erfolg einer Therapie oder Beratung entscheidend von Ihrer Mitarbeit (also vom Tun und nicht nur darüber reden) ab.

Nach Ihrer Entscheidung, professionelle Hilfe in Anspruch nehmen zu wollen, ist dies meiner Meinung nach der wichtigste Schritt in ein besseres erfüllteres Leben.

FranziskaLuschas.de Therapie Grundprinzipien Philosophie
 

Psychotherapie Fürth | Psychologin Franziska Luschas | Integrative Kognitive Verhaltenstherapie | (0911) 217 8481 | Amalienstr. 65 | 90763 Fürth